Walzer Limited Edition

Walzer Limited Edition  Bastlboards hat eines seiner Flaggschiffe einem Facelift unterzogen. Die mittlerweile bekannten Earth-Grounding-Energy-Absorbing-Sidewalls Technology (Neudeutsch für: Selbst wenn du Vollpfosten mich wieder aus einem Meter fallen lässt, weil du den Trick nicht beherrscht oder mit voller Wucht gegen den Bordstein fahren lässt, bleib ich heil)  ist bei diesem Brett nun an den wichtigen Stellen nochmals verstärkt worden. Das Gewicht von knapp unter 2 kg ist bei einer Gesamtlänge von 124cm nicht selbstverständlich und trotz der leichten Bauweise ist es extrem haltbar. Die Carbon Stringer sind sicherleich ein Grund dafür. Ultraleicht sorgen sie für Stabilität. Statt Punkrock und Aussagen darüber was für eine coole Sau man ist, wenn man ein solches Brett sein eigen nennt, prangt ein Storchennest auf dem Board. Carlo Vivary hat es gezeichnet und die Grafik ist kratzfest und vielleicht schon ein Hinweis auf den Nachwuchs, den Firmengründer Sebastian Mühlbauer erwartet. Genau wie das Discofox, ist auch der „neue“ Walzer wasserfest. Und im Gegensatz zu anderen Boards, auch im Bereich der Bohrlöcher für die Achsen.

Es wird zwei Flexstufen geben. Eine für die Leichtgewichte unter 75kg (Flex 2) und eines darüber (Flex1).

Die Unterschiede zum „alten“ Walzer finden sich auch im etwas geringeren Concave wieder. Statt 1,4cm sind es 1,0cm Aufbiegung.

Einzig und allein der Preis für das Deck ist ein Wermutstropfen. 265 Euro ist so ziemlich die Obergrenze dessen, was man für ein Brett ausgeben möchte. Auf der anderen Seite erhält man für sein Geld auch die Obergrenze an derzeit machbarer Technik. Der offzielle Release ist erst am 10. Februar, also zwei Tage nach der ISPO.

24 Stück sind bereits fertiggestellt, d.h. zwölf in jeder Flexstufe. Wenn ihr schnell seid und an Bastl eine Mail sendet, dann habt ihr eventuell die Chance eines vor Jahreswechsel zu bekommen. Also: Alle Weihnachtsgeschenke stornieren und den Walzer bestellen.

 

Technische Spezifikationen:

Länge: 124cm
Breite: 23,5cm
Längste Wheelbase: 91,5cm
Kürzeste Wheelbase: 86,0cm
Concave-Tiefe: 1,0cm
„Moustache“ Rocker: minimal
Wheelflare: medium
Gewicht Flex 1 (schwerer als 75kg) 1,95kg
Gewicht Flex 2 (leichter als 75kg) 1,90kg

www.bastlboards.com