Umstellung auf Steady Paywall…

Liebe Leser,

im Lauf der Zeit haben wir eine der größten Datenbanken zum Thema Longboards aufgebaut. Unsere Artikel wurden als Grundlage für viele Zeitungsartikel oder Blogs herangezogen, mehrfach geteilt und kopiert.

Die Artikel, die wir im Rahmen von „The Lost History of Longboarding“ veröffentlich haben, waren unglaublich kostspielig. Mal eben zwei Stunden Interview über die Telefonleitung nach Kalifornien und ähnliches, wurden natürlich durch die Buchverkäufe zum Teil wieder reingespielt. Doch der reguläre Online-Content, der zum Teil ebenfalls auf lange Recherchen und Telefonaten basiert, ist genauo kostenintensiv.

Die Anzahl der Leser, die unser Print Magazin abonniert haben, ist im Laufe der Jahre, mit der Abnahme des Longboardhypes, natürlich ebenfalls geschrumpft. Um weiterhin exclusiven Content bieten zu können, brauchen wir eure Unterstützung.

 

Danke!

Warum das Ganze?

Nun, unser Ziel ist es, jeden Tag 1-2 Neuigkeiten aus der Skate und Surfszene zu posten. Dies ist nur durch einen Arbeitsaufwand von bis zu vier Stunden -neben der Arbeit für das Printmagazin- zu realisieren. Wir hoffen dich als Leser nicht zu verlieren.

Wir würden auch gerne Material kaufen und nicht immer nur von den Herstellern zur Verfügung gestellt bekommen, womit dann ein klein wenig der Anschein erweckt wird – wir wären käuflich.

Und last but not least… Wir sind das einzige Magazin, das überhaupt noch über diesen schönen Sport schreibt. Die meisten haben sich leider anderen Themen zugewandt oder sind einfach im Nirvana verschwunden. Selbst das angesehene Concrete Wave Magazin aus Kanada ist mit dem Abgang von Michael Brooke nicht mehr in Erscheinung getreten, was wir sehr bedauern.

Dank dir haben wir nun die Möglichkeit den nächsten Level anzugehen!