Surf Rodz – Gravierendes!

Surf Rodz

Einen sehr schönen Einblick erhält man in die Gravur von fertigen Longboard CNC Trucks in diesem Video. Das Gravieren hat grundsätzlich den Vorteil, dass es im Gegensatz zum Lackieren nicht abblättert order ausbleicht. Surf Rodz hat sich über die Jahre zu einem der bekanntesten und erfolgreichesten Unternehmen im Bereich der CNC Achsen gemausert. Auch die Preise sind moderat und bieten für einen schmalen Taler einen Einstieg in den Präzisionsbereich. Über die Vor- und Nachteile von CNC Achsen hatten wir bereits online und auch im Printmagazin einiges geschrieben. Der einzige Nachteil, den richtigen Umgang vorausgesetzt, war immer der Preis.

Ein Set RKP 176mm finden sich schon ab 228,00 Euro in den Shops. Im Verhältnis zu anderen Herstellern ein Schnäppchen. Interessant auch das drumherum. Man erhält nicht einfach nur zwei Achsen in einer Tüte, sondern einen schicken Karton mit weiterem Zubehör.

Leider haben wir den Facebookpost bzgl. der Gravur zu spät entdeckt, Surf-Rodz hatte allen Bestellern vor Weihnachten eine kostenlose Gravur ihrer Achsen versprochen. Ob dies auch für deutsche Kunden galt können wir nicht sagen.

Bob Pereyra, ein Street Luger nahm das Angebot dankend an und ließ sich einen Satz Achsen fräsen und gravieren. Er wird mit diesen Achsen versuchen enen Weltrekord zu fahren. Dazu muß er eine Geschwindigkeit von 102 Meilen pro Stunde für eine Minute durchhalten. Das sind umgegerechnet 164 Stundenkilometer. Eine Geschwindigkeit, die einige kaum mit dem Auto erreichen werden. Dies zeigt das Vertrauen, das auch professionelle Sportler in Surf Rodz haben. Denn in diesem Geschwindigkeitsbereich vetraut man dem Ausrüster sein Leben an.

 

Surf Rodz

 

http://www.surf-rodz.com/

Flattr this!