Skate United powered by James Kelly

James Kelly dürfte vielen aus verschiedenen Skatevideos ein Begriff sein. Seine Art zu Skaten flößt einem sicherlich Respekt ein. Was uns aber noch viel mehr Respekt einflößt, ist sein Projekt „Skate United“.

Die Entstehung der Idee „Skate United“

Im Oktober 2015 ging James in den Libanon, um dort in syrischen Flüchtlingscamps Skatesessions zu organisieren. Einige werden nun sagen:

„Flüchtlinge haben andere Sorgen“

Aber schaut man genauer hin, dann erwischt man sich dabei, zu sagen: Mag sein, doch Spaß haben sie trotzdem. Wenn Kinder die zutiefst traumatisiert sind und wenigstens für ein paar Minuten ihr Lächeln wiedergewinnen, dann hat er schon viel erreicht. Das Traurige ist, dass er dies in einem Lager tat, das wenige Wochen später von einem Selbstmordattentäter mit einer Bombe angegriffen wurde. Er betet darum, dass es seinen kleinen Freunden gut geht.

Europa und Skate United

Die Länder in Europa tragen schwer an den Flüchtlingen. Rechtspopulisten schreien ihren Haß ungestraft hinaus und mittendrin befinden sich Kinder, auf deren Rücken ihr eigenes Schicksal ausgetragen wird. James Kelly hat mit seinem Skate United Projekt in den Niederlanden für Aufsehen gesorgt. Mit Prism Lonboards ausgestattet, besuchte er Flüchtlingscamps und veranstaltete Longboard Workshops. Von dieser Stelle DANKE PRISM LONGBOARDS.

Sein Ziel ist es, wöchentlich Workshops anzubieten.

Falls ihr helfen wollt, könnt ihr euch direkt bei James melden. Ob nun Locations, Material oder Bares. Hilfe ist in jedem Fall willkommen. Seine Mailadresse ist skateunited123@gmail.com

Die Facebookseite ist https://www.facebook.com/pg/skateunited123

 

James Kelly

Er ist soetwas wie der Manuel Neuer des Longboardsports. Seine Bekanntheit nutzt auch KIA Motors um jünger zu werden. Das Sportage X James Kelly promotet den Kia Sportage, der ja schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. 2010 war er in „Longboarding: Flipping the Switch“ zu sehen. 1.2 Millionen Views machten ihn recht schnell auch außerhalb der Szene bekannt.

Flattr this!