Landyachtz fordert Künstler

Landyachtz fordert Künstler

Jeral TidwellL, Landyachtz Longboards und GASP Publisher haben sich zusammengetan um mit über 200 Künstlern Oldschool Skateboardart zu kreieren.

Das Projekt war ein ein offener Aufruf für Künster aller Art, jeglichen Skill und jeden Level von Wahnsinn.

Es wurden blanko Vorlagen an die Künstler gesendet und diese wurden aufgefordert ihre kreativen Verrückheiten zu Papier zu bringen. Die komplette Kollektion erscheint dann in einem Bildband.

 

 

Mehr Infos findet ihr hier

oder im Blog unter www.landyachtz.com

 

ARTIST: TRACE DOOG
ARTIST: TRACE DOOG

 

ARTIST: LONNY UNITUS
ARTIST: LONNY UNITUS

 

ARTIST: JT LUCCHESI
ARTIST: JT LUCCHESI

 

 

 

ARTIST: DAN FALCONER
ARTIST: DAN FALCONER

 

Landyachtz wurde im Frühjahr 1997 Michael  Perreten und Thomas Edstrand gegründet und zählt heute zu den bekanntesten Longboardmarken weltweit. Landyachtz gewann bereits zweimal den „Brand of the Year“ bei der jährlichen 4oinch Longboardmagazin Abstimmung zu den beliebtesten Marken. Landyachtz Longboards  kann man auch als „Erfinder“ der tiefergelegten Longboards bezeichnen. Der anfängliche Fokus der Entwicklung lag auch eindeutig im Bereich Downhill. In der Kollektion 2015 finden sich jedoch  50 (!) verschiedene Modelle an Longboards. Neben dem legendären Wolfs Shark und dem Switchblade hat Landyachtz die Entwicklung vieler Cruiser und Minicruiser nach vorne getrieben.

Die Dinghiserie ist dann auch die Antwort auf den ansteigenden Trend zu Minicruisern.

In 2014 waren es laut Homepage noch knapp 16 Modelle

 

WolfShark
WolfShark

Eines der beliebtesten Modelle von Landyachtz. Der Wolfshai