Goodbye 40inch – Moin Moin „STOKEDMAGAZIN“

Fünf Jahre nach Erscheinen werden wir das 40inch Magazin nun in STOKEDMAGAZIN umbenennen. Damit wollen wir unser Ministry of Stoke und den Printbereich noch enger zusammenrücken lassen. Im Prinzip bleibt alles beim Alten. Das Team, der Inhalt, die Kommafehler und natürlich der Spaß an der Sache. Auch für die Abonnenten wird sich nichts ändern, außer dass es neue Shirts geben wird, die nun in Druck gehen können.

Generell wird der Übergang zum neuen Magazin schleichend passieren. Das 40inch Magazin wird nicht völlig verschwinden. Speziell online haben wir viel zu viel Content erarbeitet, den wir nicht einfach löschen oder vergessen wollen.

Wir freuen uns auf weitere (mindestens) fünf Jahre. Wie sagte Michael Brooke so schön: Take that Board from my cold Fingers….

 

Flattr this!