Downhill Longboarding Video 2017

amazing downhill longboarding 2017! stoked magazin

Das Video ist deutlich mehr, als das häufig übliche visuelle Raw-Run Geplänkel. Das „amazing Downhill Longboarding – 2017!“-Video bietet viele ungewöhnliche Einstellungen, nah am Fahrer, doch um die klassische Verfolgerfahrt ist auch Ardit Gola Films nicht herumkommen. Wie der Schnitt das sehenswert kombiniert, könnt ihr direkt hier sehen…

 

Mehr als Downhill Longboarding…

 

Amazing Downhill Longboarding – 2017!

„Lost Places“ & „Rooftop Sessions“ sind genauso Stilelement wie Zeitlupenaufnahmen und Weitwinkel-Objektive. Es lebe die Vielfalt! Das gilt für den Hunger nach Filmeinstellungen genauso, wie für den anderen Hunger auch. Wer will schon 365 Tage im Jahr Weißwurst essen?!? Bei dem Footage hat der Video-Editor offensichtlich keine andere Wahl gehabt – auch der Schnitt bietet die nötige Abwechslung um den Betrachter zu bannen. Kurzweilige 4 Minuten, die wir gerne mit Euch teilen. Sekundenschlaf schlichtweg unmöglich.

 

YouTube Name Convention

Doch wenn ein Video auf Youtube häufig angesehen werden soll, dann braucht man Titel und Video-Beschreibungen, die maschinen- & massenkonform gestaltet wurden. So erklärt sich auch der Videotitel des 2017’er Longboard Films von Ardit Gola. Wie gut beides in Kombination aufgeht, daß zeigt das verlinkte Video auch gleich. Mehr als 13.000 Aufrufe in wenigen Monaten sind ein gutes Signal. Wir freuen uns auf weitere tolle Clips aus der Videoschmiede und sind gespannt, wie sich das visuelle Storytelling weiterentwickelt. Die Facebook-Seite von Ardit Gola Films wurde offensichtlich von einer billigen indischen IT-Schönheit ge-hacked, besuchen sinnlos. Schade, aber sowas kommt in den besten Familien vor.

Flattr this!