Unser Longboard Buch Shop

ist (noch) klein, aber jetzt schon recht fein. Dabei haben wir die Arbeit an der Buchreihe „Longboards und Skateboards im Eigenbau“ vor gar nicht allzulanger Zeit aufgenommen und können jetzt bereits die eBook Veröffentlichung des ersten Werkes kaum erwarten. Wir haben zwar noch keine Werke zur besten Zweckenfremdung von Haushaltsreinigern zum Zweck der Laufoptimierung im Downhill-Sport verlegt, aber langsam füllen sich die Reihen in unserem Sortiment des Buch Shop. Ankündigungen zu kommende Werken werden auf unseren Kanälen durchgeslided.

Habt Ihr schon unser digi Abo geordert? Mehr als eure Mailadresse braucht ihr nicht auszugeben, um auf dem Rollenden zu bleiben.

 


 

Die größte Chronik über die Geschichte des Longboardens in deutscher Sprache.

The lost History of Longboarding

Unter anderem mit Jogi März, Michael Brooke, Jerry Madrid, Roger Hickey, Pablo Castro und vielen mehr

Als wir die Recherchen vor drei Jahren begannen, um dieses Buch zu schreiben, konnten wir nicht annähernd ahnen, wie komplex diese Thema ist und wieviele Sichtweisen es auf ein und dieselbe Sache geben würde. Dies alles zu Papier zu bringen bedurfte unzähliger Stunden. Nun, nach drei Jahren haben wir dieses Projekt abgeschlossen und freuen uns euch das Ergebnis zu präsentieren. Zugegeben, mit über 300 Seiten im Großformat, ist das Buch ein wenig aus dem üblichen Rahmen gefallen. Wenn ihr aber die kleinen Geschichten rund um den Sport, der uns die Welt bedeutet lest, dann wird klar warum ein Taschenbuch nicht wirklich in Frage gekommen ist. Ein paar Leser berichteten uns bereits begeistert, wie schnell über 300 Seiten unterhaltsam und spannend ihren Abend gestaltet haben und wie erstaunt sie über ihren Wissendurst waren.

 

 


 

Die Buchreihe „Longboards und Skateboards im Eigenbau“ nimmt sich das komplexe Thema Board-Bau vor.

Longboards und Skateboards im Eigenbau

Longboards selber bauen, ist nicht so schwer wie es sich vielleicht für manche anhört, aber unterschätzen sollte man das ganze Wissen das in die Boardproduktion fließt nicht. Mit der Buchreihe „Longboards und Skateboards im Eigenbau“ nimmt sich der Verlag „Ministry of Stoke“ diesem durchaus komplexen & schwierigen Thema an. In Kooperation mit Peter Frieden, einem der bekanntesten Eigenbauer Deutschlands, hat Alexander Lenz einen Leitfaden geschrieben, der reichlich bebildert, kaum eine Frage offenlässt. Mit ausführlicher Anleitung für den Bau einer sogenannten Hagebaumarktpresse. Die Arbeitsschritte dazu werden ebenso ausführlich beschrieben, wie das Aufbringen der Grafik auf dem Longboard-Deck… bis hin zur Montage des Griptapes.

 

Neugierig geworden? Dann hier bestellen

Sortierung:
Sortierung: